13 min
Von:Lena
Team NAYU

Unsere Atmung ist das mächtigste, steuerbare Instrument unseres Körpers. Es ist nicht nur lebensnotwendig, sondern auch essentiell für ein bewusstes und achtsames Leben. Wenn wir lernen unsere Atmung zu kontrollieren können wir darüber unsere Konzentration und Gesundheit verbessern, und sogar Stress leichter bewältigen.

Tiefes, rhythmisches Atmen hilft uns unser Gedanken zu beruhigen, unseren Puls zu verlangsamen und unser autonomes Nervensystem zu regulieren. Außerdem schulen wir dabei unsere Aufmerksamkeit und unseren Fokus.

Die Atemmeditation ist ein guter Einstieg für Meditations-Anfänger, um zu lernen den Geist zu beruhigen und einen Weg in einen meditativen Zustand zu finden. Außerdem ist die Atemmeditation immer und überall anwendbar. Selbst wenn du dir nur ein paar Momente in deinem Alltag nimmst, um deinen Atem zu beobachten, hat das schon positive Wirkung.

Kommentare & Fragen
Meld dich kostenlos an, um einen Kommentar zu schreiben.
Nayu logo
Anschrift
Ayulicious GmbH
Schulenburgring 5
12101 Berlin
Deutschland
Copyright Ayulicious GmbH - 2021
NAYU speichert Daten wie Cookies, um die erforderlichen Funktionen der Website zu aktivieren, einschließlich Analyse, Targeting und Personalisierung. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen übernehmen. Zur Datenschutzerklärung.