Creamy Cashew Lemon Pasta

Von:Munirah
Team NAYU
VATA

Diese cremige Pasta ist ein schnell zubereitetes und veganes Gericht. Die Kombination aus den Geschmacksrichtungen süß und sauer lässt das Vata Herz höher schlagen. Cashewnüsse, Avocado und die Spaghetti bilden die Basis für das reichhaltige Nudel-Gericht. Wir kombinieren die Zucchini-Spaghetti mit normalen Spaghetti eurer Wahl, z.B. Dinkel, Vollkorn oder auch Glutenfrei. Diese Getreidesorten tragen eine natürliche Süße in sich und nähren & erden euer Vata Dosha besonders gut. Aufgepasst: Ihr benötigt einen Mixer für die Avocado Creme.

Tipp: Die Avocado Creme schmeckt auch herrvorragend auf einer Scheibe Brot oder als Dip.

Guten Appetit liebe Vatas!

Einfach
Level
30 min
Zubereitung
16
Zutaten
Zutaten
2 Zucchini
250 gSpaghetti (z.B. Vollkorn)
1 Hand Cashewkerne
1 TL Ghee
1 Avocado
1 Zitrone
10 Blätter Basilikum (frisch)
2 EL Olivenöl
4 EL Wasser
1 EL Hefeflocken
1 Knoblauchzehe
1 PriseSalz
1 PriseSchwarzer Pfeffer
0,25 TL Muskat (Pulver)
0,25 TL Kardamom (Pulver)
1 cmIngwer (frisch)
Video
Bilder
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 1 / 8
250 g Spaghetti (z.B. Vollkorn) - wasser
In einem Topf Wasser aufkochen und die Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 2 / 8
1 cm Ingwer (frisch)
Den Ingwer in kleine Stücke schneiden oder mit einer Gemüsereibe fein raspeln, du hast die Wahl.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 3 / 8
2 Zucchini
Die Zucchini Spaghetti vorbereiten: Die Zucchini mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden.(Alternativ in dünne Streifen schneiden)
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 4 / 8
1 TL Ghee
Ghee in einer Pfanne erhitzen, die Zucchini Spaghetti darin für ca. 5-10 min. anbraten anschließend die richtigen Spaghetti dazugeben und vermischen. Weitere 3-5 min. anbraten.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 5 / 8
1 Avocado
Für die die Avocado Creme: Avocado in 2 Hälften schneiden, entkernen und auslöffeln. Das Fleisch der Avocado in eine kleine Schüssel geben.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 6 / 8
10 Blätter Basilikum (frisch) - 2 EL Olivenöl - 1 Zitrone - 4 EL Wasser - 1 EL Hefeflocken - 1 Knoblauchzehe - 0,25 TL Muskatnuss (Pulver) - 0,25 TL Kardamom (Pulver) - 1 Prise(n) Salz - 1 Prise(n) Schwarzer Pfeffer
Die Avocado und folgende Zutaten in einen Standmixer geben: Basilikumblätter, Olivenöl, Zitronensaft aus einer Zitrone, Wasser, Hefeflocken, Knoblauchzehe, Muskat, Kardamom, Salz und Pfeffer. Gebe ebenso den Ingwer dazu. Alle Zutaten für ein paar Minuten zu einer cremigen Masse mixen lassen. Super, die Avocadocreme ist fertig.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 7 / 8
1 Hand/Hände Cashewkerne
Jetzt rösten wir noch die Cashews für das Topping an. Die Cashewnüsse in einer Pfanne rösten bis sie goldbraun sind. Tipp: Hacke die Cashews vorher in kleine Stücke, das sieht hübscher beim Anrichten aus!
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 8 / 8
Es wird angerichtet: Auf einem Teller die Spaghetti, die Avocado-Creme & die Cashewnüsse anrichten. Guten Appetit.
Kommentare & Fragen
Meld dich kostenlos an, um einen Kommentar zu schreiben.
Neueste Rezepte
Nayu logo
Anschrift
Ayulicious GmbH
Schulenburgring 5
12101 Berlin
Deutschland
Copyright Ayulicious GmbH - 2021
NAYU speichert Daten wie Cookies, um die erforderlichen Funktionen der Website zu aktivieren, einschließlich Analyse, Targeting und Personalisierung. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen übernehmen. Zur Datenschutzerklärung.