Calm your Vata Bowl

Von:Lena
Team NAYU
VATA

Diese Vata Bowl schenkt dir neue Energie und beruhigt deine Nerven. Das erdende Gemüse ist genau auf den Bedarf von Vata Konstitutionen abgestimmt. Karotten und Zucchini sind echte Superhelden für dein Vata-Dosha. Die schwarzen Linsen sind eine gute Eiweißquelle und zusammen mit dem Quinoa eine raffinierte Idee für einen Mix aus Getreide und Hülsenfrüchten. Schwarze Linsen sind die einzigen Linsen, die das Vata Dosha reduzieren und im Gegensatz zu anderen Hülsenfrüchten besser verdaulich für unsere Vatas sind.

Mittel
Level
30 min
Zubereitung
13
Zutaten
Zutaten
0,5 TasseQuinoa
0,5 TasseSchwarze Linsen
2 TassenWasser
1 Zucchini
25 gSpinat oder Rucola (frisch)
3 Karotten
1 Limette
40 gSoja Joghurt
30 gMandeln
2 TLCurrypulver
1 TLKreuzkümmel (gemahlen)
1 ELGhee
1 PriseOptional: Pfeffer
Video
Bilder
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 1 / 10
0,5 Tasse(n) Quinoa - 0,5 Tasse(n) Schwarze Linsen - 2 Tasse(n) Wasser
Einen Topf mittlerer Größe mit Wasser füllen. Quinoa und schwarze Linsen dazugeben und aufkochen. Bei mittlerer Hitze ca. 15-20 min. kochen bis der Getreidemix weich geworden ist.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 2 / 10
3 Karotten
In der Zwischenzeit bereiten wir das Gemüse vor. Karotten schälen und mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden. Alternative: Wenn ihr keinen Spiralschneider besitzt, schneidet die Karotten in dünne Streifen. Das funktioniert genauso gut!
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 3 / 10
1 Zucchini
Zucchini ebenfalls in Spiralen oder dünne Streifen schneiden.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 4 / 10
25 g Spinat oder Rucola (frisch)
Rucola oder Spinat unter dem Wasserhahn abwaschen, gut abtrocknen und in dünne Streifen schneiden.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 5 / 10
1 EL Ghee - 1 TL Kreuzkümmel (gemahlen) - 1 TL Currypulver
Das Ghee kurz in einer Pfanne erhitzen, Kreuzkümmel (gemahlen) und Currypulver dazugeben. Den Gewürzsud kurz anbraten. Achtung: Passt auf eure Gewürze auf. Wirklich nur ein paar Sekunden im Ghee rösten, sonst verbrennen die Gewürze.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 6 / 10
Karotten und Zucchini in die Pfanne dazugeben und in dem Gewürzsud bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten anbraten.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 7 / 10
1 Limette - 40 g Soja Joghurt
Jetzt den Curry-Dip für das Gericht zubereiten: Dafür zunächst den Saft aus einer Limette pressen. Jetzt den Sojajoghurt in eine kleine Schale geben. Limettensaft zum Sojajoghurt hinzugeben und alles gut verrühren.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 8 / 10
1 TL Currypulver - 1 Prise(n) Optional: Schwarzer Pfeffer
Jetzt werden dem Dip noch die Gewürze hinzugefügt. Currypulver und optional etwas Pfeffer zum Dip dazugeben und alles vermischen.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 9 / 10
30 g Mandeln (gehackt)
Wir rösten jetzt die Mandeln in einer Pfanne. Mandeln dazu mit einem Messer grob hacken und in einer Pfanne rösten bis sie goldbraun sind und anfangen zu duften. Achtung: Nicht verbrennen lassen, ein paar Minuten auf mittlerer Hitze reichen aus.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 10 / 10
Jetzt wird angerichtet. Karotten & Zucchini Gemüse, Quinoa-Linsen Mix, Spinat oder Rucola in einer Schüssel anrichten. Gebt den Dip dazu und vermischt alles. Zum Schluss toppt ihr die Bowl mit den gerösteten Mandeln. Guten Appetit liebe Vatas.
Kommentare & Fragen
Meld dich kostenlos an, um einen Kommentar zu schreiben.
Nayu logo
Anschrift
Ayulicious GmbH
Schulenburgring 5
12101 Berlin
Deutschland
Copyright Ayulicious GmbH - 2021
NAYU speichert Daten wie Cookies, um die erforderlichen Funktionen der Website zu aktivieren, einschließlich Analyse, Targeting und Personalisierung. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen übernehmen. Zur Datenschutzerklärung.