Miso Pilz Risotto

Von:Lena
Team NAYU
VATA

Herbst ist Pilz-Saison! Ein cremiges Miso Pilz Risotto wärmt euch von innen heraus und gibt euch Kraft für die stürmischen Herbsttage. Im Ayurveda werden Pilze die Eigenschaft Tamas zugeschrieben. Tamas Lebensmittel machen eher stumpf und müde und sind schwer verdaulich. Da die Pilze aktuell frisch aus dem Boden kommen und nicht tiefgekühlt oder lange gelagert werden, haben sie aber auch eine sattvische Wirkung, das bedeutet sie schenken uns geistig viel Lebensfreude. Zusätzlich verwenden wir die aktivierende Garam Masala Mischung, die wir mit den Pilzen vermischen. Garam Masala ist eine indische Gewürzmischung aus Kardamom, Nelken, Koriander, Kreuzkümmel, Zimt und Pfeffer. Übersetzt bedeutet Garam Masala soviel wie „heiße Gewürzmischung“ und diese Bezeichnung passt sehr gut zu dem Gericht. Das Risotto wird euch wärmen, satt & glücklich machen.

Einfach
Level
45 min
Zubereitung
12
Zutaten
Zutaten
250 gRisotto Reis
3 Hand/HändePilze deiner Wahl
2 ELGhee
1 EL Miso Paste (hell)
1 Zwiebel
2 TLGemüsebrühe
1 lWasser
0,5 TLGaram Masala Pulver
1 Prise(n)Schwarzer Pfeffer
1 Prise(n)Salz
1 ELOptional: Sesamsamen
1 Hand/ HändeOptional: Frische Kräuter z.B. Petersilie
Video
Bilder
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 1 / 8
2 TL Gemüsebrühe - 1 l Wasser
Gemüsebrühe vorbereiten: Dazu die Gemüsebrühe in 1 Liter Wasser einrühren. Zur Seite stellen.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 2 / 8
1 Zwiebel
Die Zwiebel in kleine Stücke schneiden.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 3 / 8
3 Hand/Hände Pilze deiner Wahl
Die Pilze gut abputzen und anschließend in Scheiben schneiden.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 4 / 8
1 EL Ghee
In einer Pfanne 1 EL Ghee erhitzen und die Hälfte der Zwiebel hinzugeben und alles für einen kurzen Moment anrösten.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 5 / 8
0,5 TL Garam Masala Pulver - 1 Prise(n) Schwarzer Pfeffer - 1 Prise(n) Salz
Die Pilze dazugeben und alles für 10-15 Minuten auf mittlerer Hitze anbraten. Das Garam Masala Pulver zu den Pilzen dazugeben und alles vermischen. Bei Bedarf etwas Salz & Pfeffer dazugeben.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 6 / 8
1 EL Ghee - 250 g Risotto Reis
In der Zwischenzeit bereiten wir das Risotto vor. Dazu eine neue Pfanne nehmen und die andere Hälfte des Ghees erhitzen und den Rest der Zwiebel hinzugeben. Die Zwiebel für einen kurzen Moment im Ghee rösten und dann den Reis dazugeben. Kurz verrühren.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 7 / 8
1 EL Miso Paste (hell)
Jetzt die Miso Paste dazugeben und ein Viertel des Wassers. Alles gut verrühren. Nach und nach das Wasser in das Risotto einrühren und es ziehen lassen. Der Reis saugt das Wasser auf und am Ende habt ihr ein cremiges Risotto.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 8 / 8
1 EL Optional: Sesamsamen - 1 Hand/Hände Optional: Frische Kräuter z.B. Petersilie
Jetzt ist euer Risotto fertig. Ihr könnt als Toppings Sesamsamen & Chiliflocken nutzen. Wer mag kann auch frische Petersilie oder Koriander dazugeben. Guten Appetit.
Kommentare & Fragen
Meld dich kostenlos an, um einen Kommentar zu schreiben.
Nayu logo
Anschrift
Ayulicious GmbH
Schulenburgring 5
12101 Berlin
Deutschland
Copyright Ayulicious GmbH - 2021
NAYU speichert Daten wie Cookies, um die erforderlichen Funktionen der Website zu aktivieren, einschließlich Analyse, Targeting und Personalisierung. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen übernehmen. Zur Datenschutzerklärung.