One Pot Linsendal

Von:Zina
Team NAYU
VATA
KAPHA
PITTA

Ein Ayurveda Klassiker - modern interpretiert. Aromatische Gewürze wie Curry, Ingwer und Kurkuma bringen das Agni in Schwung und verleihen dem Dal eine fein-würzigen und harmonischen Geschmack. Das cremige Dal ist ein köstlich gesundes Mittagessen, denn rote Linsen sind nicht nur eine ideale pflanzliche Eiweißquelle, sondern liefern auch wertvolle Vitamine wie z.B. Eisen, Ballaststoffe und machen dazu lange satt.

Ich wünsche dir viel Freude bei der Zubereitung und Guten Appetit. Herzliche Grüße, Zina von NAYU.

Einfach
Level
30 min
Zubereitung
16
Zutaten
Zutaten
1 TasseRote Linsen (entspricht 160 g)
2 TassenWasser (entspricht 300 ml)
200 mlKokosmilch
400 mlPassierte Tomaten
1 Zwiebel
1 Aubergine
1 Paprika (rot)
2 ELOlivenöl oder Ghee
1 TLCurrypulver
1 TLKurkumapulver
0,25 TLPfeffer
1-2 PriseSalz
0,25 TLChillipulver oder Flocken
0,5 TLGeriebener Ingwer (frisch)
1 HandOptional: Frische Kräuter z.B. Petersilie
2 HändeOptional: Frischer Spinat
Bilder
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 1 / 4
1 Zwiebel - Aubergine - 1 Paprika (rot)
Zuerst wird das Gemüse vorbereitet, dazu Aubergine, Paprika und Zwiebel in kleine Stücke schneiden.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 2 / 4
2 EL Olivenöl oder Ghee - 1 TL Currypulver - 1 TL Kurkumapulver - 0,25 TL Chillipulver oder Flocken - 0,5 TL Geriebener Ingwer (frisch)
Anschließend wird in einem großen Topf das Ghee oder Olivenöl mit den Gewürzen (Curry, Kurkuma, Chilipulver und frischer Ingwer) vermischt. Die Gewürze werden ca. 30-60 Sekunden im Ghee angeröstet, so wird der Sud schön aromatisch. Achtung, dass die Gewürze nicht verbrennen. Jetzt wird die Zwiebel dazugegeben und alles gut verrührt.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 3 / 4
1 Tasse Rote Linsen (entspricht 160 g) - 2 Tassen Wasser (entspricht 300 ml) - 200 ml Kokosmilch - 400 ml Passierte Tomaten
Danach die abgewaschenen roten Linsen dazugeben und alles für 2-3 Minuten anrösten. So nehmen die Linsen den aromatischen Sud auf. Wasser, Kokosmilch und passierte Tomaten dazugeben. Das bereits geschnittene Gemüse (Aubergine und Paprika) mit in den Topf geben und alles für ca. 15-20 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 4 / 4
0,25 TL Pfeffer - 1-2 Prise Salz - 1 Hand Optional: Frische Kräuter z.B. Petersilie - 2 Hände Optional: Frischer Spinat
Abschmecken und Pfeffer & Salz dazugeben. Fertig ist das leckere Linsendal. Optional können noch ein paar frische Kräuter und Blattspinat als Topping verwendet werden. Guten Appetit wünscht dir Zina.
Kommentare & Fragen
Meld dich kostenlos an, um einen Kommentar zu schreiben.
Nayu logo
Anschrift
Ayulicious GmbH
Schulenburgring 5
12101 Berlin
Deutschland
Copyright Ayulicious GmbH - 2021
NAYU speichert Daten wie Cookies, um die erforderlichen Funktionen der Website zu aktivieren, einschließlich Analyse, Targeting und Personalisierung. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen übernehmen. Zur Datenschutzerklärung.