Quinoa Miso Pitta Bowl

Von:Lena
Team NAYU
PITTA

Diese vegane Quinoa Bowl ist genau das richtige für das Pitta Dosha. Quinoa & Kichererbsen sind die Basis in der Bowl und sorgen dafür, dass die reichhaltige Bowl dich lange sattmacht. Die Avocado macht die Bowl cremig und verleiht ihr eine angenehme Süße. Das Dressing bereiten wir aus Miso, Tahin, Sesamöl und Tamari (Sojasauce) zu. Es hat einen leicht süßlichen Geschmack und passt herrvorangend zum Quinoa.

Das frische Blattgrün, die Kräuter und der Radicchio sind alles bittere Lebensmittel, die dein Pitta erheblich senken und voller Vitamine & Nährstoffe stecken. Booste dein Immunsystem mit dieser gesunden Bowl. Dein Körper wird es dir danken. Enjoy Pittas.

Einfach
Level
35 min
Zubereitung
19
Zutaten
Zutaten
1 Tasse(n)Quinoa
2 Tasse(n)Wasser
2 TLGemüsebrühe
1 Dose(n)Kichererbsen (vorgekocht)
3 gKoriander (frisch)
30 gRadicchio
1 Hand/HändeBlattgrün (z.B. Feldsalat oder Spinat)
3 ELTahin (helle Sesampaste)
1 ELSesamöl
1 ELTamari Paste (alternativ Soja Soße)
0,5 Zitrone
1 ELHonig
2 Prise(n)Schwarzer Pfeffer
1 ELKokosöl
0,5 TLKurkumapulver
0,5 TLKreuzkümmel (gemahlen)
1 cmIngwer (frisch)
1 TLSchwarzer Sesam
1 Avocado
Video
Bilder
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 1 / 10
1 Tasse(n) Quinoa - 2 Tasse(n) Wasser - 2 TL Gemüsebrühe
Zuerst kochen wir den Quinoa. Dafür Wasser in einen Kochtopf geben, Gemüsebrühe dazugeben und verrühren. Jetzt den Quinoa in das Brühwasser geben und für ca. 15 min. auf mittlerer Hitze kochen.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 2 / 10
1 EL kokosöl
Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und warten bis es flüssig wird.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 3 / 10
0,5 TL Kreuzkümmel (gemahlen) - 0,5 TL Kurkuma - 1 cm Ingwer (frisch) - 1 Prise(n) Schwarzer Pfeffer
Sobald das Kokosöl flüssig ist, gebt die Gewürze dazu. Gemahlenen Kreuzkümmel, Kurkuma, Pfeffer und frischen Ingwer (klein gehackt oder fein geraspelt) kurz darin anrösten. Vorsicht, nur ein paar Sekunden rösten, sonst brennen die Gewürze an.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 4 / 10
0,5 Dose(n) Kichererbsen (vorgekocht)
Gebt jetzt die Kichererbsen in die Pfanne und röstet sie in dem Gewürzsud für ein paar Minuten an. Stellt die Kichererbsen kurz zur Seite.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 5 / 10
1 EL Sesamöl - 1 EL Honig - 3 EL Tahin (helle Sesampaste) - 0,5 Zitrone - 1 EL Tamari Paste (alternativ Soja Soße) - 1 Prise(n) Schwarzer Pfeffer
Jetzt bereiten wir das __Dressing__ zu. Dafür benötigt ihr eine kleine Schüssel und einen Rührbesen. In die Schüssel gebt ihr Sesamöl, Honig, Tahin, Zitronensaft aus einer halben Zitrone, Tamari Paste und Pfeffer. Alles gut verrühren. Das Dressing passt perfekt zum Quinoa.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 6 / 10
1 Avocado
Zu guter Letzt bereiten wir das Gemüse für die Bowl vor. Dazu halbiert ihr eine Avocado, entkernt sie und schneidet die Hälften in dünne Scheiben. Ihr könnt die Schale davor oder danach entfernen. Je reifer die Avocado ist, desto besser lässt sich die Schale entfernen.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 7 / 10
30 g Radicchio
Den Radicchio-Kopf schneidet ihr einfach in der Mitte durch und eine der beiden Hälften schneidet ihr in dünne Streifen. Tipp: Ruhig großzügig verwenden bei einem ausgeprägtem Pitta :)
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 8 / 10
1 Hand/Hände Blattgrün (z.B. Feldsalat oder Spinat)
Wascht euer Blattgrün in einem Sieb unter Wasser ab und trocknet es kurz ab. Schneidet oder zupft das Blattgrün eurer Wahl. Feldsalat lässt sich besser abzupfen und Spinat könnt ihr in dünne Streifen schneiden.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 9 / 10
3 g Koriander (frisch)
Die Korianderblätter könnt ihr ebenfalls abzupfen oder mit einem Messer Kleinhacken.
HinweisDu musst dich anmelden, um die Zubereitungsschritte zu sehen.
Schritt 10 / 10
1 TL Schwarzer Sesam
Jetzt wird alles angerichtet: Dazu Quinoa in eine Schüssel geben, Kichererbsen dazu, Radicchio, Blattgrün und Koriander dazugeben. Zum Schluss die Avocadostreifen mit schwarzem Sesam toppen und das Dressing darauf verteilen. Guten Appetit Pittas!
Kommentare & Fragen
Meld dich kostenlos an, um einen Kommentar zu schreiben.
Neueste Rezepte
Nayu logo
Anschrift
Ayulicious GmbH
Schulenburgring 5
12101 Berlin
Deutschland
Copyright Ayulicious GmbH - 2021
NAYU speichert Daten wie Cookies, um die erforderlichen Funktionen der Website zu aktivieren, einschließlich Analyse, Targeting und Personalisierung. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen übernehmen. Zur Datenschutzerklärung.