Ingwer ist kaum mehr wegzudenken aus unserem Alltag, ob im Curry als Gewürz oder als frischen Ingwertee serviert - deine Gesundheit profitiert immer.

Von:Zina
Team NAYU

Die heilende Wirkung von Ingwer

In der ayurvedischen Medizin hat Ingwer einen besonders hohen Stellenwert, denn er dient zur Vorbeugung von Krankheiten und zur Stärkung deines Immunsystems. Die gelbe Knolle wird vorwiegend in Indien und China angebaut und findet nach langen Transportwegen den Weg in fast jeden deutschen Supermarkt. Wir empfehlen dir, Ingwer immer in Bio-Qualität zu kaufen, so kannst du ohne Bedenken die Schale mit verzehren. Achte beim Ingwer-Kauf darauf, dass die Knolle noch nicht allzu vertrocknet ist. Deinen Ingwer lagerst du zu Hause am besten im Kühlschrank, so bleibt er länger frisch.

Heißes Wasser mit Ingwer Das Ingwerwasser oder auch Ingwer-Tee genannt, kann einiges für deine Gesundheit und dein Wohlbefinden tun. Der tägliche Verzehr von Ingwerwasser stärkt nicht nur deine Verdauungskraft („Agni“), sondern stärkt auch dein Immunsystem. Für das Ingwerwasser benötigst du lediglich heißes Wasser und dünn geschnittene frische Ingwerscheiben. Gieße das kochende Wasser einfach in eine Tasse mit den Ingwerscheiben und lasse es 10 Minuten ziehen. Danach kannst du es direkt trinken.

Weitere Vorteile von Ingwer für deine Gesundheit sind:

  • Ingwer hilft Schleim zu reduzieren Die Ansammlung von Schleim liegt meist bei einer Kapha Störung vor. Hier eignet sich Ingwer ideal, denn der frische Ingwer reduziert Kapha. Trinke bei vermehrter Schleimansammlung warmes Ingwerwasser auf nüchternen Magen, diese Methode hat sich erfolgreich gezeigt, um Kapha-Störungen zu reduzieren.

  • Ingwer hilft dir gegen Übelkeit Ingwer kann Symptome wie Übelkeit und Brechreiz lindern. Besonders bei Reiseübelkeit wird Ingwer eingesetzt. Warum der Ingwer dir gegen Übelkeit hilft wird aktuell noch erforscht.

  • Ingwer hilft dir bei einer Erkältung In der kalten Jahreszeit solltest du dein Immunsystem stärken und genau dabei hilft dir Ingwer. Vitamin C, Magnesium und Eisen sind im Ingwer enthalten und stärken deine Abwehrkräfte.

  • Ingwer gegen Mundgeruch Die Scharfstoffe des Ingwers helfen dir akut bei fiesem Mundgeruch. Schwefelhaltige Verbindungen im Mundraum werden abgebaut und schlechter Atem reduziert.

Die Wirkung auf die Doshas

Bei der Wirkung auf die Doshas wird unterschieden, ob der Ingwer frisch oder in Pulverform verzehrt wird. Frischer Ingwer eignet sich für alle Konstitutionen, lediglich Pitta Konstitutionen sollten Ingwer in geringen Mengen zu sich nehmen, aufgrund der Schärfe.

Der getrocknete Ingwer ist primär für das Kapha Dosha geeignet. Getrockneter Ingwer ist schärfer und daher nur bedingt für Vata und Pitta Typen geeignet. Die besten Jahreszeiten zur Verwendung von Ingwer sind die kalten Jahreszeiten. Ingwer wirkt erhitzend und die Hitze kannst du besonders gut in den kalten Jahreszeiten gebrauchen.

Einfache Rezeptideen mit Ingwer

Goldene Milch mit Ingwer Die Goldene Milch ist ein absoluter Klassiker in der ayurvedischen Küche. Sie unterstützt mit weiteren Gewürzen wie Kurkuma, Zimt, Pfeffer und Kardamom deine Gesundheit, regt die Verdauung an und hilft dir beim sanften Entgiften. Das Rezept mit einer Anleitung zum Nachkochen findest du hier.

Ingwer Shot Dieser einfache Ingwer Shot hilft dir gesund und fit durch die Erkältungssaison zu kommen. Alles was du benötigst sind 20 g Bio Ingwer, den Saft aus 3 Zitronen und den Saft aus 2 Orangen, einen Schuss Leinöl und eine Prise Pfeffer. Alles in einen Mixer geben und fein pürieren. Fertig ist euer Power Shot! Genieße ihn am besten morgens in einem kleinen Shot- Glas vor dem Frühstück. Der Ingwer Shot hält sich bis zu 5 Tage im Kühlschrank.

Merke dir:

Ingwer ist ein wunderbares Naturheilmittel für Körper & Seele. Er wirkt anregend, entzündungshemmend und stärkt dein Immunsystem. Frischer Ingwer ist zudem für alle Ayurveda-Typen geeignet und bringt alle Doshas in Balance. Abends nimmst du besser keinen Ingwer mehr zu dir, er könnte durch seine anregende und belebende Wirkung deinen Schlaf stören.

Bereite dir täglich eine Thermoskanne mit Ingwerwasser zu und trinke sie über den Vormittag verteilt (bis spätestens 14 Uhr), du hilfst so deinem Körper bei der Entgiftung und beugst Krankheiten vor. Bei einer schwachen Verdauung hilft dir das Ingwerwasser besonders auf nüchternen Magen am Morgen. Wir hoffen, dir hat der Artikel gefallen und du integrierst das Ingwer-Wassertrinken ab jetzt Schritt für Schritt in deinen Alltag!

Kommentare & Fragen
Meld dich kostenlos an, um einen Kommentar zu schreiben.
Nayu logo
Anschrift
Ayulicious GmbH
Schulenburgring 5
12101 Berlin
Deutschland
Copyright Ayulicious GmbH - 2021
NAYU speichert Daten wie Cookies, um die erforderlichen Funktionen der Website zu aktivieren, einschließlich Analyse, Targeting und Personalisierung. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen übernehmen. Zur Datenschutzerklärung.