Triphala ist mittlerweile auch bei uns als Superfood bekannt. Die verjüngende Wirkung wird in den ayurvedischen Schriften stark betont.

Von:Munirah
Team NAYU

Der Name Triphala setzt sich aus „Tri“ und „Phala“ zusammen. Auf Sanskrit bedeutet Tri Drei und Phala steht für Frucht. Triphala setzt sich aus drei Früchten zusammen: Haritaki, Amalaki und Bibhitaki. Was es mit den Früchten auf sich hat und warum sie ein super „Boost“ für dein Immunsystem sind, erfährst du in diesem Artikel.

Drei Früchte für deine Gesundheit

Den drei Früchten, Haritaki, Amalaki und Bibhitaki, werden verjüngende und kräftigende Eigenschaften nachgesagt. Einzeln verwendet sind die Früchte bereits sehr gesund und helfen deinem Immunsystem, in Kombination wirken die Früchte nochmals intensiver und sind aus ayurvedischer Sicht eine der wertvollsten Kombinationen in der Pflanzenheilkunde.

Pitta & Kapha ausgleichend

Triphala gleicht das Pitta Dosha und das Kapha Dosha aus. Für alle Kapha Konstitutionen regt Triphala besonders das Agni, das Verdauungsfeuer, an. Es hilft deinem Körper, sich von allen Giftstoffen zu befreien und wird somit als Detox-Mittel empfohlen. Um genauer zu verstehen wie die drei Früchte wirken, schauen wir uns die Wirkung der einzelnen Früchte an:

Haritaki

Die Haritaki Frucht bildet die Grundlage von Triphala. Sie wächst in den Tropen auf den Myrobalanenbäumen. In den vedischen Schriften wird Haritaki als sehr nährend und nützlich beschrieben und sogar mit der Muttermilch verglichen. Haritaki reinigt deine Körperkanäle und sorgt für eine gute Verdauung. Die Frucht gilt in Indien auch als „brainfood“. Es heißt, die wertvollen Haritaki Früchte sollen deine geistige Funktion anregen.

Amalaki

Die zweite Frucht wird in den vedischen Schriften als „göttliche Speise“ erwähnt. Vielleicht hast du schon einmal etwas von der Amla Beere gehört? Genau das ist die Amalaki, sie sieht aus wie eine Stachelbeere. Die Amalaki wird in den vedischen Schriften als das beste Verjüngungs- und Kräftigungsmittel bezeichnet. Das ist auch der Grund, warum sie häufig in Naturkosmetik eingesetzt wird. Die Beere hilft bei der Entgiftung deines Körpers, indem sie stark verdauungsfördernd wirkt. Das besondere an Amalaki ist jedoch, dass trotz der verdauungsfördernden Wirkung das Pitta nicht erhöht wird. Im Gegenteil, es wird sogar bei typischen Pitta Störungen wie Magenübersäuerung als pflanzliches Heilmittel eingesetzt. Ferner ist die Beere reich an Vitamin C und Antioxidantien. Zum Vergleich, der Vitamin C Gehalt der Amalaki ist 20-fach höher als der einer Orange.

Bibhitaki

Die letzte der drei Früchte ist Bibhitaki. Diese Frucht wird in den vedischen Schriften als eine ideale Frucht zum Ausgleich der Pitta und Kapha Energie beschrieben. Sie reinigt das Körpergewebe, Blut, Muskelgewebe und entfernt Stoffwechselschlacken. Bibhitaki wird ebenfalls als entzündungshemmendes Mittel genutzt.

Wie verwendest du Triphala?

Wie viele Superfoods kannst du Triphala als fertiges Pulver in Getränke mischen oder in Tablettenform einnehmen. Die Tabletten kannst du üblicherweise zweimal täglich einnehmen, schau aber bitte immer auf den Verpackungen und Beipackzetteln nach den Verwendungshinweisen. Achte bitte außerdem darauf, dass du das Pulver in Bio-Qualität kaufst, du findest es in Online-Shops oder in ausgewählten Reformhäusern.

Rezept für einen Triphala Tee:

Nimm 1 TL Triphala Pulver und gieße es mit heißem Wasser auf. Lass den Tee 15 Minuten ziehen. Du kannst den Tee direkt morgens nach dem Aufstehen und abends vor dem Schlafengehen trinken. Anfangs wird der Tee, aufgrund des bitteren Geschmacks, vermutlich nicht schmecken. Mit der Zeit gewöhnst du dich aber an den Geschmack und die wohltuende Wirkung überzeugt dich vermutlich auf lange Sicht.

Die Wirkung von Triphala:

Die Wirkung von Triphala ist wissenschaftlich bereits gut erforscht. In mehreren Studienergebnissen werden Triphala folgende potenzielle Eigenschaften zugeschrieben:

• antibakteriell • antioxidativ • antientzündlich • leicht abführend • antiarthritisch • stresslindernd • cholesterinsenkend • blutzuckersenkend • leberschützend • verjüngend (Anti-Aging-Effekt)

Bist du neugierig geworden? Wir freuen uns über deine Erfahrungen mit Triphala und wünschen dir viel Spaß beim Ausprobieren.

Kommentare & Fragen
Meld dich kostenlos an, um einen Kommentar zu schreiben.
Nayu logo
Anschrift
Ayulicious GmbH
Schulenburgring 5
12101 Berlin
Deutschland
Copyright Ayulicious GmbH - 2021
NAYU speichert Daten wie Cookies, um die erforderlichen Funktionen der Website zu aktivieren, einschließlich Analyse, Targeting und Personalisierung. Sie können Ihre Einstellungen jederzeit ändern oder die Standardeinstellungen übernehmen. Zur Datenschutzerklärung.